bet365 ist in unserem Wettanbieter Vergleich nicht umsonst ganz oben auf der Liste zu finden. Das britische Unternehmen steht seit Jahren für erstklassiges Wettvergnügen und einen ständig währenden Fortschritt. Echte Highlights bilden hier so nicht nur die unzähligen Wetten, sondern auch die zahlreichen Live-Streams und Promotionen, mit denen der Gigant von der Insel seine Kunden begeistert. Allen voran natürlich der bet365 Bonus für Neukunden, der besonders mit seinen transparenten und bequemen Umsatzbedingungen punkten kann.

  • 100% Bonus bis zu 100€
  • bequeme Umsatzbedingungen
  • langer Zeitraum für Erfüllung der Anforderungen
  • Asiatische Wetten tragen nicht zur Erfüllung bei

bet365 Bonus im Test der Redaktion: Analyse, Tipps & Empfehlung

Nach einem derart starken Auftritt im Vergleich mit der Konkurrenz soll der Buchmacher nun natürlich auch unter Beweis stellen, was im Sportwetten Neukunden Bonus Vergleich in ihm steckt. Hierzu haben wir uns das Angebot mal etwas genauer angesehen und dabei nicht nur den Bonusbetrag betrachtet, sondern auch die Details des bet365 Bonus, die Bonuseinlösung, das Durchspielen der Anforderungen und die Auszahlung der Gewinne unter die Lupe genommen.

bet365 Bonus: Das sind die Bonus Bedingungen des Buchmachers

100% Bonus: Die Höhe des Bonusbetrags richtet sich nach der Höhe der ersten Einzahlung. bet365 berechnet hiervon 100 Prozent als Bonussumme, so dass die erste Einzahlung immer verdoppelt wird.

Aktivierung: Die Teilnahme am Angebot erfolgt nicht automatisch, hierzu ist die Eingabe des Bonuscodes VIPBONUS erforderlich, der nach der qualifizierenden Einzahlung eingegeben werden muss.

Mindestquote: In den bet365 Bonus Bedingungen ist vorgesehen, dass alle Wetten, die zur Erfüllung der Umsatzanforderungen beitragen sollen, eine Mindestquote von 1,50 zu erfüllen haben. Bei Kombinationswetten muss zumindest eine Quote auf dem Tippschein zu finden sein, die diese Grenze überschreitet.

Umsatzbedingungen: Beim britischen Buchmacher müssen zweierlei Bonusbedingungen erfüllt werden. Zunächst erfordert der Wettanbieter einen einmaligen Umsatz der Einzahlung, anschließend müssen Einzahlungssumme und Bonus dreimal umgesetzt werden.

Zahlungsmethoden: Für den Neukundenbonus sind alle Zahlungsmethoden zugelassen, solange die Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro erfüllt wird.

Zeitraum: Der Angebotscode VIPBONUS für den Bonus muss innerhalb von sieben Tagen nach der qualifizierenden Einzahlung eingegeben werden. Die Bonusanforderungen wiederum müssen innerhalb von 90 Tagen erfüllt werden, da sonst der Bonus und sämtliche daraus resultierenden Gewinne verfallen.

Märkte: Ausgeschlossen von diesem Angebot sind die asiatischen Handicaps und die asiatischen Tore. Gleichzeitig darf bei den Wetten für die Bonusanforderungen auch nicht die Cash-Out-Option genutzt werden.

Jetzt zu bet365 und 100€ Bonus einlösen

 

bet365 Bonus

Der bet365 Einzahlungsbonus für Neukunden

Erfolgreich den Bonus einlösen: Was ist zu beachten?

Schritt 1: Das richtige Bonusangebot auswählen und einlösen

Mit einem Bonusbetrag von bis zu 100 Euro gehört der bet365 Bonus in unserem Wettbonus Vergleich durchaus zu den spendableren Angeboten. Fast noch ein bisschen überzeugender sind hierbei aber die gelten Umsatzbedingungen, denn hier werden den Tippern fast alle Freiheiten gelassen. Grundsätzlich ist es dabei natürlich erfreulich, dass es sich beim Bonus um echtes Geld handelt, welches folglich im späteren Verlauf auch ausgezahlt werden kann. Bevor das so weit ist, muss aber natürlich erst einmal die Anmeldung beim Buchmacher durchgeführt werden. Diese ist nach unseren bet365 Erfahrungen binnen weniger Augenblicke erledigt und problemlos durchführbar. Hierzu genügt ein Klick auf die Schaltfläche „Jetzt anmelden“, die dann durch den Rest der Registrierung leitet. Gültig ist das Angebot des Neukundenbonus übrigens für alle Tipper aus der DACH-Region.

bet365 Anmeldung

Das bet365 Anmeldeformular ist schnell ausgefüllt

bet365 Bonus Code nach der Einzahlung eingeben

Sobald das Konto erfolgreich eröffnet wurde, kann der Bonuscode VIPBONUS eingegeben werden. Eingetragen wird dieser anschließend innerhalb von sieben Tagen nach der qualifizierenden Einzahlung im Mitglieder-Bereich des Buchmachers. Ist dies erledigt, ist der Bonus aktiviert und kann freigespielt werden.

Einzahlungsbonus

Ein Einzahlungsbonus wird von bet365 auf Grundlage der ersten Einzahlung vergeben. Er verspricht 100 Prozent bis zu 100 Euro.

Cash-Back

In vielen Fällen erstatten die Buchmacher Verluste zurück. In diesem Fall spricht man von einem Cash-Back, den es bei bet365 nur zu bestimmten Anlässen gibt.

Gratiswette

Gratiswetten können meist nicht ausgezahlt werden, sondern dienen nur der Abgabe von Wetten. Im Falle des Erfolgs wird nur der Nettogewinn ausgezahlt.

Schritt 2: Ersteinzahlung tätigen und Bonus aktivieren

Da es sich hier nicht um einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung handelt, muss natürlich eine passende Transaktion abgewickelt werden. Damit hierbei nichts schiefgehen kann, haben wir nachfolgend die einzelnen Schritte noch einmal zusammengefasst:

  1. Zahlungsbereich aufrufen: Wurde die Kontoeröffnung erfolgreich durchgeführt, kann die qualifizierende Einzahlung durchgeführt werden. Hierfür muss die gelbe Schaltfläche „Einzahlung“ geklickt werden, die am rechten Bildschirmrand zu finden ist. Anschließend erfolgt die Weiterleitung in den Zahlungsbereich.
  2. Zahlungsmethode auswählen und Zahlung durchführen: Die erforderliche Mindesteinzahlung von zehn Euro für den Sportwetten Bonus muss natürlich eingehalten werden. Für die Zahlung selber stehen neben der Banküberweisung zahlreiche Alternativen zur Verfügung. Mit dabei sind zum Beispiel PayPal, die Sofortüberweisung, die Paysafecard, Skrill oder Neteller. Gebühren erhebt bet365 dabei übrigens nicht.
  3. Bonus Code eingeben: Ist die Einzahlung erfolgreich durchgeführt worden, muss der bet365 Bonus Code VIPBONUS im Mitglieder-Bereich eingegeben werden. Anschließend ist der Bonus aktiv.
Jetzt das Eröffnungsangebot von bet365 wahrnehmen

Jetzt das Eröffnungsangebot von bet365 wahrnehmen

Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden der Buchmacher legen fest, mit welchen Bezahldiensten das Wettkonto aufgeladen werden kann. Bei bet365 gehören dazu unter anderem PayPal, SofortÜberweisung, Paysafecard, Skrill und Neteller.

Ausgeschlossene Methoden

Oftmals werden nicht alle Zahlungsmethoden für einen Bonus zur Verfügung gestellt. In diesem Fall ist die Rede von ausgeschlossenen Methoden. Bei bet365 gibt es keine ausgeschlossenen Methoden.

Besonderheiten zum Bonus

Neben den Anforderungen zur Mindestquote und der Zeitvorgabe können häufig noch weitere, besondere Bedingungen gestellt werden. Als besondere Bedingung bei bet365 gilt, dass Wetten auf Asiatisches Handicap oder die Gesamtzahl Tore nicht zu den Umsatzanforderungen zählen.

Im Falle des bet365 Neukundenbonus ist es empfehlenswert, die Zahlung mit einer elektronischen Zahlungsmethode durchzuführen. PayPal ist hier ein gutes Beispiel, da die Einzahlungen innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Wettkonto gutgeschrieben werden. Darüber hinaus legen wir jedem Tipper eine Einzahlung von mindestens 100 Euro nahe, da so auch der maximale Bonusbetrag von 100 Euro ausgezahlt wird.

Schritt 3: Konditionen verstehen und effizient umsetzen

Erfreulich ist für die Tipper zunächst einmal, dass der bet365 Einzahlungsbonus in Form von echtem Geld gutgeschrieben wird und demnach vollständig ausgezahlt werden kann. Vorerst ist aber die Erfüllung der Umsatzbedingungen notwendig, die sich dabei in zwei unterschiedliche Teile aufsplitten. Bevor der Bonusbetrag überhaupt auf dem eigenen Wettkonto landet, muss der gesamte Einzahlungsbetrag erst einmal im Portfolio umgesetzt werden. Hierfür gilt nur eine Quote von 1,50 oder höher. Wurde dieser Schritt erfolgreich erledigt, können die bet365 Bonus Bedingungen für die Auszahlung erfüllt werden.

Weitere bet365 Bonus Codes sind nicht notwendig

Der Bonuscode für die Aktivierung des Angebots bleibt der einzige. Für die Auszahlung muss kein weiterer Bonuscode eingegeben werden. Wie genau eine Wette dabei am besten platziert, und der Bonusbetrag dementsprechend am schnellsten freigespielt wird, haben wir hier noch einmal zusammengefasst:

  1. Sportart auswählen: Im linken Bereich des Bildschirms findet sich eine Liste mit allen verfügbaren Sportarten des Bookies. Hier kann einfach die gewünschte Disziplin ausgewählt werden, woraufhin sich alle Ligen und Wettbewerbe öffnen.
  2. Tipp auswählen: Mit einem Klick auf die jeweilige Quote wird der Tipp dem Wettschein hinzugefügt. Dieser ist nun rechts am Bildschirmrand zu finden und beinhaltet alle ausgewählten Tipps, bzw. Quoten.
  3. Einsatz bestimmen und Wette platzieren: Ist der Wettschein vollständig, können der Einsatz bestimmt, und der Wettschein abgegeben werden.

Beim Freischalten des Bonusbetrags sollte natürlich bereits auf die Mindestquote von 1,50 geachtet werden, denn nur so werden die Wetten auch tatsächlich für die Bonus Bedingungen gewertet. Geht es dann an die Freispielung für die Auszahlung, bleibt die erforderliche Quote bestehen. In beiden Fällen ist es also durchaus lohnenswert, sich einmal die Favoritenwetten genauer anzusehen. bet365 kann oftmals mit Bestquoten überzeugen und bringt daher sicherlich mehrere gute Quoten auf den Tisch. Grundsätzlich lässt sich so also das Risiko gering halten, was bei Bonusangeboten grundsätzlich zu empfehlen ist. Kombinationswetten sollten daher besonders von Anfängern erst einmal ignoriert werden, auch wenn diese für den bet365 Bonus durchaus zulässig sind. Ausgelassen werden sollten hierbei die asiatischen Handicaps und asiatischen Tore, da diese Einsätze nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen beitragen.

Das Wettangebot von bet365 ist groß

Das Wettangebot von bet365 ist groß

Mindestquote

Beinhalten die Bonusbedingungen eine Anforderung zu einer Quote, die bei einer qualifizierenden Wette überschritten werden muss, spricht man von der Mindestquote. Diese liegt  bei bet365 bei niedrigen 1.50.

Umsatzbedingungen

Die Umsatzbedingungen geben vor, wie oft der Bonus oder Einzahlungsbetrag vor der Auszahlung umgesetzt werden müssen. Bei bet365 müssen Bonus & Einzahlung dreimal umgesetzt werden.

Qualifizierende Wettmärkte

Die Wettarten, die in den Bonusbedingungen gestattet sind, werden als qualifizierende Wettmärkte bezeichnet. Bei bet365 sind alle Wettmärkte bis auf Asian Hadicap und Gesamtzahl Tore (Asiatisch) erlaubt.

Schritt 4: Auszahlung der Gewinne nach erfolgreich freigespieltem Bonus

Wurden die bet365 Bonus Bedingungen innerhalb von 90 Tagen erfüllt, können der Bonus und sämtliche Gewinne daraus ausgezahlt werden. Wie genau dies am besten erledigt wird, zeigen die folgenden Schritte:

  1. Kassenbereich aufrufen: Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Einzahlung“ auf der Startseite gelangen die Tipper wieder in den Kassenbereich. Hier muss in der Menüleiste nun der Bereich der Auszahlung ausgewählt werden.
  2. Auszahlungsmethode festlegen: Für die Auszahlung stehen die gleichen Methoden zur Verfügung, die auch bei der Einzahlung verwendet wurden. Gebühren fallen hierfür nicht an.
  3. Auszahlungsbetrag bestimmen und Zahlung durchführen: Nachdem Wahl auf die Auszahlungsmethode gefallen ist, kann der Auszahlungsbetrag festgelegt werden. Bestätigt werden die Angaben anschließend mit einem Klick auf „Auszahlung vornehmen“.

Auszahlungsmöglichkeiten

Die Auszahlungsmöglichkeiten geben vor, welche Zahlungsmethoden für die Auszahlung genutzt werden können. Bei bet365 muss üblicherweise die Auszahlungsmöglichkeit genutzt werden, welche auch für die Einzahlung genutzt wurde.

Auszahlungsdauer

Mit der Auszahlungsdauer wird bestimmt, wie lange die Auszahlung bis zu Gutschrift beim Spieler braucht. Diese variiert zwischen den Zahlungsmethoden.

Anforderungen vor Auszahlung

In manchen Fällen kann es sein, dass vor der Auszahlung erst gewisse Anforderungen, wie zum Beispiel ein Identitätsnachweis, gemeistert werden müssen.

Fazit zum bet365 Bonus: Lukrativ und fair

Wer sich für eine Anmeldung beim britischen Buchmacher entschieden hat, der hat grundsätzlich schon einmal die richtige Wahl getroffen. Unabhängig vom bet365 Bonus bietet das Unternehmen ein sehr ansprechendes Angebot, welches aus einem umfangreichen Wettportfolio und einer Vielzahl von Live-Streams gebildet wird. Passen hierzu wird bei bet365 ein Sportwetten Einzahlungsbonus geboten, welches sowohl für Anfänger, als auch für erfahrene Spieler geeignet ist. Der Bonusbetrag ist mit einer Summe von 100 Euro sicherlich angenehm, die Bonusbedingungen sind aber das eigentliche Highlight der Offerte. Hier wird lediglich eine Mindestquote von 1,50 benötigt, wobei hierfür ein Zeitraum von 90 Tagen zur Verfügung steht. Einzig und allein der bet365 Bonus Code VIPBONUS muss hier wirklich beachtet werden. Zusammenfassend gesagt konnte sich das Unternehmen mit seinem Neukundenangebot im Test gut präsentieren und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Jetzt zu bet365 und 100€ Bonus einlösen

FAQ: 5 häufig unterschätzte Fakten zum Buchmacher bet365

Wie bereits angesprochen, zeichnet sich der britische Buchmacher natürlich nicht nur über seinen Sportwetten Gutschein in Form des bet365 Bonus aus. Nachfolgend haben wir hier daher noch einmal alle Aspekte zusammengesammelt, die bei der Freude des Bonusangebots oftmals untergehen:

Frage 1: Bietet bet365 auch Live Streams an?

Kaum ein Buchmacher bietet eine derart große Auswahl an Live-Streams. Ob Spiele aus der englischen Premier League, der Primera División oder eine Basketball-Partie – täglich können die Tipper unzählige Veranstaltungen live und in Farbe mitverfolgen.

Frage 2: Welche Bestandskundenangebote gibt es bei bet365?

Die Bestandskunden des Wettanbieters dürfen sich zwar nicht über ein Treueprogramm oder ähnliches freuen, dafür werden die treuen Tipper aber in regelmäßigen Abständen mit einem bet365 Aktionscode beschenkt, hinter dem sich meist ein Gratis-Guthaben verbirgt.

Frage 3: Bietet bet365 weitere Promotionen an?

Neben dem Neukundenbonus hat der Buchmacher noch einige weitere interessante Promotionen im Köcher. Neben einem Euro-Fußballbonus und dem Unterwegs-Bonus, wartet hier auf die Tennisfans auch immer öfter ein Tenniswetten Bonus ohne Einzahlung. Auch für die Fans der Basketball-Wetten wird ein eigenes Angebot mit passendem Basketball Sportwetten Bonus erstellt.

Frage 4: Wie gut ist die mobile App?

Leistungsstark ist neben der regulären Webseite aber auch die mobile App des Buchmachers. Diese kann von allen Android- und iPhone-Nutzern heruntergeladen werden und beinhaltet unter anderem auch die gesamte Auswahl der Live-Streams, sowie alle Zahlungsmethoden.

Frage 5: Ist der Kundensupport kompetent?

Der Kundendienst des Buchmachers ist rund um die Uhr erreichbar und kann sowohl per Live-Chat, als auch per Telefon, Fax, E-Mail oder Post kontaktiert werden. Gebühren fallen bei der telefonischen Hotline nicht an, die besten Erfahrungen sammeln die Tipper aber erfahrungsgemäß mit dem Live-Chat. Unterm Strich ist der Kundensupport aber definitiv als Pluspunkt anzusehen, da die Mitarbeiter immer freundlich und kompetent weiterhelfen können.

Jetzt zu bet365 und 100€ Bonus einlösen