Bet-at-home Einzahlungsbonus – Einfach 100 Euro sichern!

Beitrag vom 23.05.2016Kein Kommentar
bet-at-home Einzahlungsbonus
Noch
11 Tage
gültig
Bereits
323x
eingelöst

Bei bet-at-home handelt es sich um eines der „Urgesteine“ des Online Glücksspielmarkts. Das österreichische Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf ist international tätig und bietet seinen Usern täglich eine Auswahl von mehr als 24.000 Sportwetten an.

In diesem Artikel werden wir beleuchten, was es mit dem bet-at-home Neukundenbonus auf sich hat und wie dieser in unserem Wettbonus Vergleich abgeschnitten hat. Außerdem zeigen wir Schritt-für-Schritt, wie man seinen Einzahlungsbonus aktivieren kann. Eines schon einmal vorweg: Auch, wenn der Buchmacher einen soliden 50 Prozent Matchbonus bis zu 100 Euro anbietet, empfehlen wir Usern, die auf höhere Bonussummen aus sind, eher den bet 365 Einzahlungsbonus, der beispielsweise einen 100-prozentigen Matchbonus bis 100 Euro anbietet. Aber erst einmal der Reihe nach – nachfolgend zunächst alles Wichtige zum bet-home Wettguthaben.

Einzahlungsbonus
Bet-at-home Bonus
Gutschein einlösen
********
Höhe: 50% bis 100€
Bonusart: Einzahlungsbonus
Mindestquote: 1.70
Zeitraum: 90 Tage
Auszahlbar: ja

Bet-at-home Einzahlungsbonus – Bonusangebot auf dem Prüfstand

Der Neukundenbonus eines Anbieters darf nicht als Geschenk verstanden werden, sondern gibt dem Buchmacher neue Kunden anzuziehen. Für den User heißt dies im Idealfall, dass er mit einem viel höheren Startbudget in das Wetten einsteigen kann, als er ursprünglich vorgesehen hatte – letztendlich eine Win-Win-Situation für beide.

Der bet-at-home Einzahlungsbonus im Überblick

Der Einzahlungsbonus von bet-at-home ist nur eine von vielen Bonusaktionen des Anbieters.

Um das Sportwetten Gutschein des Buchmachers zu aktivieren, muss man selbstverständlich erst einmal ein Konto beim jeweiligen Anbieter eröffnen. Dies ist auch bei bet 365 ganz einfach. Dazu geht man einfach auf die Webseite von bet-at-home und klickt oben rechts auf „jetzt registrieren“. Jetzt öffnet sich eine Anmeldemaske, in die man seine persönlichen Daten eingeben kann – dazu zählen nicht nur die Adressdaten, sondern auch eine Sicherheitsfrage sowie ein individueller Benutzername und ein Passwort.

bet-at-home Anmeldemaske

Schnell und einfach: Die Anmeldung bei bet-at-home

Im nächsten Schritt bekommt man eine Aktivierungsemail zugeschickt, die einen Bestätigungslink enthält. Nun kann man sich mit seinen Zugangsdaten einloggen und in den Kontoverwaltungsbereich gehen, um den Bonuscode unter dem Reiter „Bonus einlösen“ einzutragen (in diesem Fall das Wort FIRST).

Nachfolgend muss man nur noch seine erste Einzahlung leisten und kann dann mit dem Wetten beginnen, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen und den Bonus zu neuem Spielguthaben zu transformieren.

Einzahlungsbonus von bet-at-home – Einzahlungsmethoden im Überblick

Die gute Nachricht zuerst – das Einzahlungsverfahren bei bet-at-home geht schnell und einfach von statten. Als erstes geht man in den Kontoverwaltungsbereich und geht dort zur „Kasse“ – dort gibt es die Möglichkeit, Ein- und Auszahlungen vorzunehmen.

In diesem Fall gehen wir auf „Einzahlungen“ und wählen zuerst aus, welchen Einzahlungsbetrag wir leisten wollen und entscheiden dann, welche Zahlungsmethode dafür genutzt werden soll. Hierbei gibt es übrigens keinen Standard – jedes Unternehmen wählt selbstständig aus, welche Zahlungsoptionen es anbieten möchte. Bei bet-at-home kann man aus folgenden Zahlungsvarianten wählen, um an seinen Sportwetten Gutschein zu kommen:

  • Visa und Master Card
  • Sofortüberweisung.de
  • Diners Club
  • Giropay
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Gutschein
  • PayPal

Hierbei sollte man darauf achten, dass die Einzahlungsmethode zumeist der Auszahlungsmethode entspricht – das bedeutet, dass man nur Einzahlungsmethoden wählen sollte, die auch zur Auszahlung angewendet werden können. Dies ist beispielsweise bei der Paysafecard nicht der Fall, weswegen diese nur als Einzahlungsmethode funktioniert.

Bet-at-home Gutscheincode – Die Bonusbedingungen zusammengefasst

Wer seinen bet-at-home Neukundenbonus aktivieren möchte, muss darauf achten, dass er die Umsatzbedingungen des Anbieters in der angegebenen Zeit erfüllt. Insgesamt hat der User bei bet-at-home 90 Tage Zeit, um Bonus- und Einsatzsumme je vier Mal erfolgreich durchzuspielen (bei einer fairen Mindestwettquote von 1,70). Auch wenn die Höhe des Bonus sicherlich noch verbesserungswürdig ist, kann man dennoch sagen, dass die bet-at-home Bonusbedingungen sehr fair gehalten sind und auch von neuen Spielern erfüllt werden können.

Sportwetten Gutschein

Bei einem Sportwetten Gutschein handelt es sich um ein anderes Wort für Sportwetten Bonus. Bei einem Sportwetten Gutschein ist häufig auch die Eingabe eines Bonuscodes erforderlich.

Umsatzbedingungen

Bei den Umsatzbedingungen handelt es sich um die Bedingungen, die erfüllt werden müsse, damit der Bonusbetrag gutgeschrieben werden kann. Diese setzen sich aus Mindestwettquote, Durchspielzeit und Rollover zusammen.

Matchbonus

Bei einem so genannten Matchbonus geht es um einen Bonus, der der Einzahlungssumme zu einem Prozentsatz angepasst wird. Wer beispielsweise an einem Bonusprogramm mit 100 -prozentigem Match teilnimmt, bekommt die gesamte Einsatzsumme (mit vom Buchmacher vorgegebenem Limit) als Bonus gutgeschrieben, solange er die Umsatzbedingungen erfüllt.

Weitere Einzahlungsboni – Unsere Empfehlungen auf einen Blick

Der bet-at-home Einzahlungsbonus ist selbstverständlich nur eine Variante des Neukundenbonus. Selbstverständlich gibt es auch weitere interessante Boni, die wir nicht vorenthalten wollen:

Bet365 – Traditionsanbieter mit großzügigem Bonus

Der britische Wettanbieter lässt sich nicht „lumpen“ und kommt gleich mit einem 100 Prozent Matchbonus bis zu 100 Euro daher. Getoppt wird diese interessante Bonussumme noch von fairen Umsatzbedingungen (lange Durchspielzeit und faire Mindestquote) und einem Kundendienst, der immer für seine User da ist.

Big Bet World – Solider Bonus für neue Kunden

Auch bei Big Bet World kann man sich auf einen schönen 100 Euro Neukundenbonus freuen, wenn man auch 100 Euro setzt. Der vielseitige Anbieter setzt ebenfalls auf faire Umsatzbedingungen und erwartet beispielsweise einen nur dreimaligen Rollover von Bonus- und Einsatzsumme.

Interwetten – Bis zu 100 Euro absahnen

Interwetten ist bereits seit Anfang der 1990er Jahre auf dem Glücksspielmarkt aktiv und bietet seinen neuen Kunden – neben einem vielseitigen Wett- und Spielportfolio – auch einen 100 Prozent Matchbonus an, der sich an einer erfüllbaren Mindestwettquote (1.70) orientiert. Der User hat allerdings nur 14 Tage Zeit, um den Bonus freizuspielen, danach wird dieser ungültig.

Wichtiger Hinweis: Derzeit bieten die hier genannten Buchmacher keinen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung an.

Bet-at-home – Der Anbieter im Überblick

Bei bet-at-home handelt es sich um sehr seriösen und anerkannten Wettanbieter, der bereits seit vielen Jahren auf dem Markt ist und sich auch aufgrund seines abwechslungsreichen Wettportfolios weltweit einen Namen machen konnte. Der etablierte Buchmacher bietet übrigens nicht nur  Sport- und Livewetten an, sondern überzeugt auch mit seinem tollen Angebot an Casino-Spielen, Live-Casino-Optionen sowie virtuellen Spielen, die User rund um die Welt mühelos in ihren Bann ziehen.

Zusätzlich zum vielseitigen Wett- und Spieleportfolio punktet bet-at-home mit einem kompetenten und zuverlässigen Kundendienst sowie praktischen Maßnahmen zum Spieler- und Datenschutz.

Bet-at-home Einzahlungsbonus – Unser Fazit

Eines kann man über bet-at-home in jedem Fall sagen: Das grundsolide und seriöse Unternehmen weiß genau, wie man ein ansprechendes Wettportfolio gestaltet. Kein Wunder also, dass sich der Anbieter bereits seit über 17 Jahren auf dem Markt hält und zu den Urgesteinen auf dem internationalen Wettmarkt gehört. Auch unser Wettanbieter Vergleich konnte nur Positives zum Buchmacher finden.

Allen Lobesreden zum Trotz befindet sich der Einzahlungsbonus von bet-at-home eher im Mittelfeld, da es einfach zu viele Anbieter gibt, die das Neukundenbonusangebot des österreichischen Wettanbieters „toppen“. Zwar bietet bet-at-home faire und großzügige Umsatzbedingungen an, jedoch sind 50 Prozent im Angesicht der Mitbewerber ein etwas zu kleiner Bonus.

Lobenswert hingegen ist die Tatsache, dass die Durchspielzeit von 90 Tagen das Zeitfenster der meisten anderen Anbieter deutlich übersteigt und somit auch neue User die Möglichkeit haben, vom Neukundenbonus von bet-at-home zu profitieren, ohne sich allzu sehr unter Druck setzen zu müssen.

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen
X
Gültig bis:
Gültig für:
Bedingungen:

Die Seite des Anbieters hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Bonus auch über den folgenden Link abrufen: