Bet-at-home Freebet – Mit 100 Euro zusätzlichem Guthaben starten!

Beitrag vom 23.05.2016Kein Kommentar
bet-at-home Einzahlungsbonus
Noch
11 Tage
gültig
Bereits
323x
eingelöst

Will man sich einen Buchmacher mal ganz unverbindlich ansehen und diesen testen, dann gibt es eigentlich nichts Besseres als ein Gratisguthaben oder eine Free Bet. Darunter versteht man sozusagen einen kostenlosen Wetteinsatz, den der Buchmacher übernimmt. Beim bet-at-home Bonus handelt es sich um einen klassischen Sportwetten Bonus. Aber wie sieht es eigentlich mit einem solchen Bonusangebot bei bet-at-home aus? Bietet der Bookie aus dem Wettanbieter Vergleich auch eine bet-at-home Free Bet an, bei der man ganz ohne Einzahlung eine Gratiswette geschenkt bekommt? Der Ratgeber stellt die Free Bet von bet-at-home vor, zeigt was man bei deren Inanspruchnahme beachten sollte und bietet sinnvolle Bonus-Alternativen zum vorgestellten Angebot.

Einzahlungsbonus
Bet-at-home Bonus
Gutschein einlösen
********
Höhe: 50% bis 100€
Bonusart: Einzahlungsbonus
Mindestquote: 1.70
Zeitraum: 90 Tage
Auszahlbar: ja

Mit der bet-at-home Free Bet ganz einfach Bankroll erhöhen

Neukunden haben bei bet-at-home die Möglichkeit, ihr eingezahltes Guthaben ganz einfach zu erhöhen. So bekommt man bei dem Angebot aus dem Wettbonus Vergleich zwar keine klassischen bet-at-home Freebets geschenkt, kann aber mit dem Zusatzguthaben trotzdem sozusagen „kostenlos“ Wetten. Und diese Option bietet im Endeffekt wesentlich mehr Freiraum, als eine klassische Free Bet, deren Einsatz sowieso meist auf einen relativ niedrigen Betrag beschränkt ist. Wer bet-at-home als zukünftigen Wettpartner auswählt, darf nicht auf diese einfache Möglichkeit verzichten, sein verfügbares Spielguthaben zu erhöhen.

bet-at-home Free Bet Alternative auf bet-at-home.com

Der bet-at-home Neukundenbonus

So löst man die bet-at-home Freebet ein

Um den aktuellen Neukundenbonus von bet-at-home aktivieren zu können, sollte man die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen. Außerdem ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es für die Aktivierung des Bonus ein Code benötigt wird, wie man das von klassischen Sportwetten Gutschein-Angeboten kennt.

  1. Als Erstes sollte man sich natürlich bei bet-at-home registrieren, falls man das noch nicht getan hat.
  2. Dazu wählt man auf der bet-at-home Startseite die Optionen „Jetzt Registrieren“ und füllt das Anmeldeformular mit allen geforderten Infos aus.
bet-at-home Anmeldeformular für Neukunden auf bet-at-home.com

Bet-at-home Anmeldeformular für Neukunden

  1. Danach loggt man sich in sein bet-at-home-Konto und zahlt einen ersten Betrag ein. Im Idealfall nimmt man hier 200 Euro, da man so auch den maximalen Bonus aktivieren kann.
  2. Jetzt muss im Spielerprofil der Bonuscode „FIRST“ eingegeben werden. Dazu muss man hier auf „Bonus einlösen“ klicken und den Code in das Feld eintragen.
  3. Anschließend zahlt bet-at-home 50 Prozent der Einzahlung als Bonusguthaben auf das Bonuskonto des Spielers ein.

Glückwunsch, der bet-at-home Neukundenbonus wurde erfolgreich aktiviert. Das eingezahlte Guthaben und das zur Verfügung gestellte Bonusguthaben können nun frei genutzt werden.

So erfüllt man den Umsatz-Rollover der bet-at-home Freebet

Natürlich ist auch der bet-at-home Neukundenbonus an ganz bestimmte Rollover-Bedingungen gebunden. Erst wenn man diese Umsatzvorgaben eines Sportwetten Neukundenbonus erfüllt hat, wandert das Bonusguthaben als frei verfügbares Guthaben auf das Echtgeldkonto des Spielers. Dazu muss man bei bet-at-home insgesamt vier Mal den eingezahlten Betrag und den Bonus als Summe auf Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,70 setzen. Erst danach darf man sich das Bonusguthaben oder die daraus resultierenden Gewinne auszahlen lassen. Solange man einen Bonus freispielt, werden das Echtgeldguthaben und das Bonusguthaben getrennt voneinander auf unterschiedlichen Konten im Spielerprofil von bet-at-home geführt. Das sorgt für Übersicht und man sieht auf einen Blick, wann man den Bonus freigespielt hat. Hat man den Rollover vollständig erfüllt, wandert das Bonusguthaben auf das Echtgeldkonto des Spielers und kann nun ausgezahlt werden.

Anfängertipp: Da die umzusetzende Summe aus den Umsatzbedingungen immer über die Höhe der ersten Einzahlung definiert wird, kann es für Anfänger durchaus Sinn machen, lieber nur eine kleinere Einzahlung vorzunehmen. Wer wirklich seine ersten Gehversuche auf dem Wettparkett wagt, ist immer gut beraten, erst mal mit überschaubaren Einsätzen zu üben. Zahlt man nur 50 Euro ein, dann erhält man zwar auch nur einen zusätzlichen Bonus in Höhe von 25 Euro, dafür muss man aber auch „nur“ 75 Euro (Einzahlung + Bonus) bei seinen Wetten setzen. Erfahrene Spieler sollten hingegen immer versuchen, die maximale Bonussumme freizuspielen und aus den Vollen zu schöpfen.

Umsatzbedingungen

Wie bereits erwähnt, bestimmen die Umsatzbedingungen (Rollover) eines Sportwetten Einzahlungsbonus, welcher Umsatz generiert werden muss, bevor man das Guthaben zur freien Verfügung erhält. In der Regel gibt der Bookie hier den gesamten Umsatz, die Laufzeit und die Mindestquote vor. Eine klassische Sportwetten-Umsatzbedingung sieht meist folgendermaßen aus: „Vor der Auszahlung des Bonusguthabens oder der daraus resultierenden Gewinne muss ein Spieler insgesamt vier Wetten mit einem Mindesteinsatz bestehend aus der Summe aus Einzahlung und Bonus bei Wetten mit einer Quote von 1,70 oder höher spielen. Der Rollover muss innerhalb von 90 Tagen erfüllt werden, sonst verfällt das Bonusguthaben.“

Promo-Cash

Unter einem Promo-Cash versteht man in der Regel ein geschenktes Startguthaben, mit dem man einen Bookie unverbindlich ausprobieren darf. Oftmals erhält man ein solches Promo-Cash über einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. In der Regel sind die Promo-Cash-Beträge aber relativ niedrig und liegen so zwischen 5 und 10 Euro. Das heißt, große Sprünge kann man damit nicht machen und mit einem Einzahlungsbonus erhält man ein wesentlich höheres Bonusguthaben.

Identitätscheck

Egal ob man sich seine Gewinne aus einem Bundesliga Sportwetten Bonus oder aus einem der anderen Bonusangebote auszahlen lassen möchte, muss man bei einem seriösen Bookie einen Identitätscheck durchführen. Das heißt, man muss sich über das Post-Ident-Verfahren registrieren lassen und erst danach darf man sich Gewinne auszahlen lassen.

Die besten Alternativen zur Freebet von bet-at-home

Eine echte Alternative zum vorgestellten Bonusangebot von bet-at-home bieten die folgenden drei Bookies: Sowohl die bet365 Erfahrungen, wie auch die betway Erfahrungen oder auch die  Bigbetworld  Erfahrungen, sprechen eine mehr als deutliche Sprache. Hier stimmen Bonusangebote, Service und Sportwettangebot auf der ganzen Linie. Wenn man also nach einer sinnvollen Alternative zu einer bet-at-home Free Bet sucht, dann ist man gut beraten, sich mal die Ratgeber der drei Bookies genauer anzusehen, wie beispielsweise das bet365 Freebet Angebot.

Interwetten Bonusangebot für Neukunden

Alternativen zur bet-at-home Free Bet bietet Bookie Interwetten

Anbieter bet-at-home im Portrait

Man kann es nicht anders sagen, aber bet-at-home ist der deutsche Bookie unter den Buchmachern. Mit seinem Sitz in Deutschlands setzt der Bookie speziell im deutschsprachigen Wettsegment Maßstäbe und ist die Anlaufstelle für alle Wettfans, die auf einen national ausgerichteten Wettpartner Wert legen. Englische Fachbegriffe, oder englische AGBs findet man bei dem Bookie nicht. Wer einen rein deutschen Buchmacher sucht, der ist hier richtig. Dies zeigen auch die bet-at-home Erfahrungen deutscher Spieler im Netz.

Umfangreiches Live-Wetten-Angebot

Speziell im Bereich Live Wetten bietet der Bookie gerade im Fußballbereich ein nahezu ideales Angebot sinnvoller Wettoptionen an. Sowohl über die klassische Website wie auch die Mobile App können hier Live Wetten bei laufenden Begegnungen gesetzt werden. Da das Thema Live Wetten aktuell immer mehr an Bedeutung gewinnt, hat bet-at-home hier genau auf das richtige Pferd gesetzt. Besonders hervorzuheben sind hier auch die virtuellen Sportarten, die der Bookie mit anbietet. In diesem Bereich besitzt der Buchmacher fast schon ein Alleinstellungsmerkmal.

Sportwetten-Kunden erhalten auch Zugang zum Casino- und Poker-Angebot

Natürlich ist auch bei bet-at-home für Abwechslung gesorgt. Der Buchmacher bietet nicht nur ein Sportwetten-Portal an, sondern hat auch ein Casino- und Poker-Angebot in der Hinterhand. Wenn man mal keine Lust auf Sportwetten hat, dann ist man gut beraten, sich bei einer Runde Slots im Online Casino von bet-at-home zu entspannen.

100 Prozent seriös: Regulierung & Sitz in Malta

Da der Bookie auch europaweit seine Dienste anbietet, hat er seine Glücksspiellizenz in Malta. Kontrolliert und reguliert von der EU-Aufsichtsbehörde für Glücksspiel, setzen Spieler bei bet-at-home auf einen 100 Prozent sicheren und vor allem seriösen Partner für ihre persönlichen Gambling-Aktivitäten.

Exzellenter deutscher Support

Einen Punkt, den man bei der Bewertung eines Buchmachers nie außer Acht lassen sollte, ist dessen Support-Angebot. Denn wenn es mal Problem gibt, dann will man hier nicht ewig auf eine Antwort warten, sondern im Idealfall sofort einen deutschsprachigen Support-Mitarbeiter erreichen. Und genau diese Möglichkeit bietet der Bookie mit seinem Live-Chat und der deutschsprachigen Telefon-Hotline an.

Fazit: Mit der bet-at-home Freebet das Maximum rausholen

Die Bezeichnung bet-at-home Free Bet von bet-at-home ist etwas irreführend. Denn der Bookie bietet eigentlich nur einen klassischen Neukundenbonus an. Einen Sportwetten Einzahlungsbonus, bei dem man ein Promo-Cash geschenkt bekommt oder eine Gratiswette spielen darf, gibt es aktuell bei bet-at-home nicht. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, da man mit einem Einzahlungsbonus immer wesentlich höhere Bonussummen erhält und somit auch seine Gewinnchancen drastisch erhöht. Eine Free Bet von bet365 wäre zwar eine nette Gelegenheit, den Bookie mal unverbindlich ausprobieren zu können, wirklich viel damit anfangen kann man aber damit eigentlich nicht. Daher sollte man sich als Neukunde bei bet-at-home hier den vorgestellten Bonus sichern und so seine Einzahlung ganz einfach um ein geschenktes Bonusguthaben erhöhen. Auch wenn es aktuell keine echte bet-at-home Free Bet oder einen bet-at-home Bonus ohne Einzahlung gibt, sollte man sich den bet-at-home Neukundenbonus nicht entgehen lassen.

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen
X
Gültig bis:
Gültig für:
Bedingungen:

Die Seite des Anbieters hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Bonus auch über den folgenden Link abrufen: