bet-at-home Wettgutschein – So sicherst du dir den Bonus

Beitrag vom 23.05.2016Kein Kommentar
bet-at-home Einzahlungsbonus
Noch
19 Tage
gültig
Bereits
367x
eingelöst

Mit mehr als über vier Millionen registrierten Kunden gilt der Wettanbieter bet-at-home als eines der führenden Glücksspielunternehmen auf dem Markt. Der Anbieter besitzt eine offizielle Lizenz aus Malta und sticht insbesondere durch sein abwechslungsreiches und breitgefächertes Wettangebot hervor.

In diesem Artikel möchten wir uns den bet-at-home Bonus genauer anschauen, der für Neukunden gilt und bis zu 100 Euro Bonusguthaben verspricht. Innerhalb unseres ausführlichen Praxisberichts haben wir diesen bet-at-home Neukundenbonus genau unter die Lupe genommen und können schon einmal sagen, dass sich dieser zwar lohnt, es aber durchaus noch bessere Bonusangebote auf dem Wettmarkt gibt. Nachfolgend erhältst du einen detaillierten Überblick über die Stärken und Schwächen des bet-at-home Wettguthabens.

Einzahlungsbonus
Bet-at-home Einzahlungsbonus
Gutschein einlösen
********
Höhe: 50% bis 100€
Bonusart: Einzahlungsbonus
Mindestquote: 1.70
Zeitraum: 90 Tage
Auszahlbar: ja

So aktiviert man den Wettgutschein von bet-at-home

Wer den bet-at-home Sportwetten Bonus freispielen möchte, muss nur wenigen Schritten folgen, um dies erfolgreich zu tun. Als Erstes muss man natürlich ein Konto anlegen, da man den Bonus nur erhält, wenn man sich offiziell und erstmals bei bet-at-home registriert hat. Um dies zu tun, ruft man einfach die bet-at-home Webseite auf und geht dann oben rechts auf „Jetzt registrieren“. Nun erscheint ein Anmeldeformular, in welches man seine persönlichen Daten sowie sein ausgesuchtes Passwort und den Benutzernamen einträgt.

 bet-at-home Wettgutschein im Überblick

Der bet-at-home Wettgutschein bringt bis zu 100 Euro ein.

Jetzt klickt man im Kontoverwaltungsbereich auf „Bonus einlösen“ und gibt das Codewort „FIRST“ ein, um den Sportwetten Einzahlungsbonus zu aktivieren. Da es sich hierbei nicht um einen Bonus ohne Einzahlung handelt, folgt als nächstes die Einzahlung. Hierfür geht man ebenfalls in den Kontoverwaltungsbereich, klickt dort auf „Kasse“ und geht anschließend auf den Reiter „Einzahlungen“. Hier wählt man die passende Zahlungsmethode sowie den Betrag aus und kann sofort mit dem Wetten beginnen – so einfach geht’s!

Übrigens kann man bei bet-at-home aus folgenden Zahlungsvarianten wählen:

  • Visa und Master Card
  • Sofortüberweisung.de
  • Diners Club
  • Giropay
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Gutschein
  • PayPal

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, nur mit Zahlungsmethoden einzuzahlen, die ebenfalls zur Auszahlung gedacht ist, da einige Zahlungsmethoden nur zur Einzahlung vorgesehen sind (ein Beispiel ist die Paysafecard).

Bet-at-home Wettgutschein – Die Bonusbedingungen im Überblick

Es sollte jedem einleuchten, dass ein Sportwetten Gutschein nur mit einer Gegenleistung eingelöst werden kann, da kaum ein Buchmacher Geld zu verschenken hat. Daher reicht es nicht aus, einfach nur eine Einzahlung zu tätigen – man muss auch die Umsatzbedingungen erfüllen, um an den Bonusbetrag zu gelangen.

Glücklicherweise sind diese Konditionen bei bet-at-home recht kundenfreundlich gestaltet, sodass auch neue User kein Problem haben werden, diese zu erfüllen. Wer den Bonus erhalten möchte, muss sowohl Bonus- als auch Einsatzsumme je viermal umsetzen, und das zu einer Wettquote von 1,70. Der Kunde hat zudem 90 Tage Zeit, um die Summen „durchzuspielen“, was recht großzügig ist.

Da es sich beim bet-at-home Wettgutschein um einen 50 Prozent Matchbonus handelt, erhält man im Idealfall (bei Erfüllung der Umsatzbedingungen) die Hälfte seines Einsatzes gutgeschrieben. Da der Bonus auf 100 Euro begrenzt ist, bringt also das Einzahlen von Beträgen über 200 Euro keine Erhöhung des Bonusbetrages. Wer 200 Euro einzahlt, erhält somit den maximalen Bonusbetrag von 100 Euro.

Lukrative Bonusangebote – Unsere Top-3 Anbieter zum Vergleich

Selbstverständlich gibt es neben dem bet-at-home Wettgutschein auch andere Bonusangebote, die wir laut unserem Wettanbieter Vergleich empfehlenswerter finden. Hier unsere Kurzübersicht zum Thema attraktive Bonusangebote:

Betway – 100 Prozent Matchbonus für neue Kunden

Der Betway Einzahlungsbonus ist der Testsieger in unserem Wettbonus Vergleich. Der Kunde bekommt hier einen 100 Prozent Matchbonus bis zur Maximalsumme von 150 Euro gutgeschrieben und kann sich über faire Umsatzbedingungen freuen. Zusätzlich dazu warten auf die Bestandskunden des britischen Anbieters weitere spannende und lukrative Promotionen.

Interwetten  – Topunternehmen seit 1990

Der Buchmacher Interwetten ist seit 1990 auf dem Markt und hat seinen guten Ruf seitdem halten können. Der Anbieter verfügt über ein weitreichendes Spiel- und Wettangebot und überzeugt seine Kunden insbesondere durch Vielseitigkeit und guten Service. Auch bei Interwetten gibt es einen lukrativen 100 Prozent Matchbonus (bis maximal 100 Euro). Der Bonus muss in diesem Fall bei einer Wettquote von 1,70 innerhalb von 14 Tagen freigespielt werden, was gerade für neue Spieler schwer zu schaffen sein könnte.

Big Bet World – Neue User im Vorteil

Auch Big Bet World setzt auf einen attraktiven Neukundenbonus, der neue User mit bis zu 100 Euro belohnt. Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen 100 Prozent Matchbonus, der zu fairen Umsatzbedingungen (dreimaliger Rollover der Einsatz- und Bonussumme) angeboten wird.

Derzeit bieten die hier genannten Buchmacher übrigens keinen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung an, wobei sich dies auch immer wieder ändern kann.

Auszahlungsreife

Wie bereits erwähnt, kann ein Bonus nicht „einfach so“, durch eine Einzahlung aktiviert werden – der User muss bestimmte Bedingungen erfüllen, um die Bonussumme zu erhalten. Der Punkt, an dem dies geschieht, wird Auszahlungsreife genannt.

Matchbonus

Der Begriff „Matchbonus“ stammt vom englischen Verb „to match“ (passen, anpassen) und bedeutet in diesem Fall, dass die Bonussumme der Ersteinzahlung angepasst wird. Wer also beispielsweise 100 Euro einzahlt, erhält im Falle eines 100 Prozent Matchbonus auch 100 Euro als Bonussumme.

e-Wallet

Der Begriff e-Wallet taucht immer wieder im Zusammenhang mit Ein- und Auszahlungen auf. Bei einer e-Wallet handelt es sich um eine Art virtuelle Geldbörse, in die man Geld einzahlt. Dies kann man zum online Spielen, Wetten oder auch Einkaufen nutzen. Der Vorteil besteht darin, dass die Kundendaten anonym bleiben und die Methode sicherer als eine direkte Banküberweisung ist.

Bet at home – Der Anbieter auf dem Prüfstand

Bet-at-home ist bereits sehr mehr als 17 Jahren auf dem Markt und bietet seinen Kunden nicht tolle Wetterlebnisse, sondern auch ein interessantes Casino- und Spieleportfolio an. Das beliebte Unternehmen legt großen Wert auf Daten- und Spielerschutz und ist auf Malta lizenziert, was ein großer Sicherheitsbeweis ist.

Der etablierte Buchmacher engagiert sich gegen den Missbrauch von Glücksspielen und ist Mitglied des Responsible Gaming Trusts, welcher sich für verantwortungsvolles Spielen einsetzt. Des Weiteren sponsert bet-at-home auch diverse Sportvereine, wie beispielsweise den Herta BSC, FC Schalke, EHC Blackwings Linz sowie Generali Ladies Linz.

Bet-at-home zeichnet sich durch Transparenz und gute Kundenkommunikation aus, die gerade im Kundensupport zum Tragen kommen und für ein angenehmes Spielerlebnis sorgt.

bet-at-home Wettgutschein – Unser Fazit

Wie anfangs bereits erwähnt, ist der Wettgutschein von bet-at-home ein Bonusangebot, das an sich „nicht schlecht“ ist, mit den Angeboten anderer Anbieter wie Tipico, betway oder auch Interwetten aber nicht mithalten kann.

Wie unsere bet-at-home Erfahrungen zeigen, bietet der Buchmacher faire Umsatzbedingungen an – ein 50 Prozent Matchbonus ist allerdings einfach zu gering, wenn man bedenkt, dass die Konkurrenz hier das Doppelte offeriert. Insgesamt handelt es sich beim Wettgutschein von bet-at-home um ein faires und solides Bonusangebot, das jedoch eher im Mittelfeld angesiedelt ist. Gerade neue Spieler werden sich über die lange Durchspielzeit und die erfüllbare Mindestquote freuen.

Wer jedoch auf höhere Bonussummen Wert legt, sollte sich eher an den anderen Anbietern orientieren, um das Maximale aus seinem Spielbudget herauszuholen und höhere Summen einsetzen können, ohne den eigenen Geldbeutel zu sehr belasten zu müssen.

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen
X
Gültig bis:
Gültig für:
Bedingungen:

Die Seite des Anbieters hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Bonus auch über den folgenden Link abrufen: