Bethard: 125 Euro Bonus beim Anbieter kassieren

Beitrag vom 26.11.2017Kein Kommentar
Bethard Einzahlungsbonus
Noch
16 Tage
gültig
Bereits
58x
eingelöst

Bethard ist auf dem deutschen Wettmarkt noch ein recht junges „Gesicht“. Und was liegt da näher, als die Wett-Fans mit interessanten und verlockenden Aktionen auf sich aufmerksam zu machen? Diesen Schritt setzt der Anbieter zum Beispiel durch mehrere Promotionen für die bereits bestehenden Kunden um. Zusätzlich dazu dürfen sich aber auch die Neukunden des Anbieters freuen, denn für jeden Ersteinzahler macht der Bookie einen Bonus von bis zu 125 Euro locker.

Einzahlungsbonus
Bethard Bonus
Gutschein einlösen
********
Höhe: 100% bis 125€
Bonusart: Einzahlungsbonus
Mindestquote: 1,75
Umsatz (Rollover): 6x Bonusbetrag
Zeitraum: 14 Tage
Auszahlbar: Ja

Bethard: Konto eröffnen und Bonus aktivieren

Da das Angebot nur für die Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gilt, muss natürlich zuerst ein eigenes Konto beim Anbieter eröffnet werden. Wie unser Bethard Test zeigt, ist die Kontoeröffnung aber kein Problem und kostenlos innerhalb von wenigen Augenblicken zu erledigen. Im Anschluss an die Registrierung wird die erste und qualifizierende Einzahlung für den Bethard Bonus auf das Konto gebracht. Hierbei gilt ein Minimum von zehn Euro, gleichzeitig müssen die Neukunden ihren Sport-Bonus bei der Einzahlung auswählen. Achtung: Einzahlungen, die mit Skrill, Neteller oder der Paysafecard durchgeführt werden, qualifizieren sich nicht für das Angebot. Wird die Einzahlung mit einer der zugelassenen Zahlungsmethoden durchgeführt, werden 100 Prozent der Einzahlungssumme für den Bonus gewertet – und der kann einen maximalen Wert von 125 Euro annehmen.

Aktivierung

Aktivieren lassen sich die Bonusangebote auf unterschiedliche Arten. Am besten ist es, auf die Anweisungen des Buchmachers zu vertrauen.

Auszahlbar

Nicht jeder Bonus eines Wettanbieters kann ausgezahlt werden. Freiwetten zum Beispiel lassen sich nicht auszahlen.

Code

Nicht alle Anbieter verlangen einen Bonus Code für die Aktivierung, manche aber schon.

Bethard Bonus: So wird ausgezahlt

Wetten können mit dem Bonusguthaben sofort nach der Gutschrift auf dem eigenen Konto platziert werden. Da die Gutschrift innerhalb von wenigen Augenblicken erfolgt, muss also keine lange Wartezeit bis zur eigenen Wettabgabe in Kauf genommen werden. Die eigenen Wetten sollten anschließend mit einer Quote von 2,00 oder höher platziert werden, damit diese für die Freischaltung des Sportwetten Bonus gewertet werden. Insgesamt verlangt der Buchmacher einen 14-Fachen Umsatz der Bonussumme, der innerhalb von 30 Tagen erledigt werden muss. Hierbei ist zu beachten, dass sich Wetten auf Baseball oder American Football nicht für die Erfüllung der Umsatzanforderungen qualifizieren.

Hilfreiche Unterstützung für Neulinge

Im Wettanbieter Vergleich sind zwar Bonusangebote mit mehr Wert zu entdecken, dennoch lässt sich die Offerte von Bethard als enorm interessant beschreiben. Der Buchmacher bietet allen Neukunden ganze 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung, mit denen dann bis zu 125 Euro als Bonusguthaben aktiviert werden können. Die Einzahlungen gehen einfach von der Hand und lassen sich problemlos abwickeln. Anschließend können dann auch die Umsatzbedingungen für die Auszahlung gemeistert werden. Ein 14-Facher Umsatz ist gewiss kein Pappenstiel, dennoch sind die Anforderungen unterm Strich zu schaffen.

Jetzt zu Bethard und 125€ Gutschein einlösen

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen
X
Gültig bis:
Gültig für:
Bedingungen:

Die Seite des Anbieters hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Bonus auch über den folgenden Link abrufen: