Cashpoint: 100 Euro Bonus zum Start einkassieren

Beitrag vom 28.10.2017Kein Kommentar
Cashpoint Einzahlungsbonus
Noch
4 Tage
gültig
Bereits
258x
eingelöst

Cashpoint kann schon auf den ersten Blick mit seiner zuverlässigen Arbeit und seinem Höchstmaß an Seriosität überzeugen. Immerhin handelt es sich beim Unternehmen um einen Ableger der Gauselmann-Gruppe, die auf dem Glücksspielmarkt zu den absoluten Aushängeschildern gehört. Gute Nachrichten also für alle Tipper, zumal das Portfolio bei einem genaueren Blick noch einmal attraktiver wird. So zum Beispiel durch den Neukundenbonus, denn diese Offerte bringt jedem Tipper bis zu 100 Euro als Bonusbetrag ein.

Einzahlungsbonus
Cashpoint Bonus
Gutschein einlösen
********
Höhe: 100% bis zu 100€
Bonusart: Einzahlungsbonus
Mindestquote: 2.00
Umsatz (Rollover): 8x Bonus
Zeitraum: 60 Tage
Auszahlbar: ja

Cashpoint Bonus Bedingungen: Ruckzuck das Bonusgeld kassieren

Wenn im Cashpoint Test etwas positiv aufgefallen ist, dann die Aktivierung des Bonusguthabens. Aus Sicht der Neukunden ist die Aktivierung nämlich an keinerlei komplizierte Zwischenschritte wie einen Bonus Code oder ähnliches gebunden. Jeder neue Tipper muss lediglich eine qualifizierende Einzahlung durchführen, bei der ein Betrag von mindestens zehn Euro vorgegeben ist. Abgerechnet werden bei dieser Einzahlung jedoch 100 Prozent der Bonussumme, wodurch auch ein maximaler Bonusbetrag von 100 Euro auf die Beine gestellt werden kann. Wer wiederum nur zehn Euro einzahlt, kassiert auch nur einen Cashpoint Bonus im Wert von zehn Euro. Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag sofort mit der qualifizierenden Einzahlung zusammen. Werden also 100 Euro eingezahlt, stehen insgesamt 200 Euro auf dem eigenen Wettkonto zur Verfügung.

Promotionen

Neben den Bonusangeboten für die Neukunden stellen viele Bookies auch ihren bereits bestehenden Kunden Promotionen und Aktionen zur Verfügung.

Auszahlung

Nicht jeder Bonus bei einem Buchmacher kann ausgezahlt werden. Entscheidend ist daher immer ein Blick auf die Bonusbedingungen.

Gültigkeit

Wie lange ein Bonusangebot gültig ist, hängt von der „Laune“ des Wettanbieters ab. Einige Offerten sind 90 Tage gültig, andere wiederum nur sieben.

Cashpoint Bonus: So wird ausgezahlt

Nach der Gutschrift auf dem Wettkonto muss der Sportwetten Bonus natürlich noch für die Auszahlung freigespielt werden. Vorgegeben wird vom Buchmacher hierfür ein dreifacher Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus, der jedoch nur mit Kombiwetten geleistet werden darf. Eine Kombiwette muss natürlich aus mindestens zwei Auswahlen bestehen, größere Kombiwetten sind problemlos möglich. Zu beachten ist hierbei jedoch, dass jede Quote auf dem Tippschein bei mindestens 1,50 liegen muss. Um die Auszahlungen pünktlich erfüllen zu können, muss der erforderliche Umsatz innerhalb von 90 Tagen geleistet werden.

Cashpoint Bonus

100 Euro Bonus auf die Einzahlung verspricht der Buchmacher Cashpoint.

Dieses Angebot lohnt sich

Im Wettanbieter Vergleich sortiert sich Cashpoint mit seinem Bonus sehr anständig ein, was sich mit den fairen Umsatzbedingungen und der großen Bonussumme von bis zu 100 Euro begründen lässt. Neue Kunden haben es hier ziemlich einfach, den Bonus zu aktivieren und die Anforderungen zu erfüllen. Zwar müssen Kombis genutzt werden, dafür haben Tipper aber 90 Tage Zeit, um sich die passenden Quoten herauszusuchen. Hier dürfte unterm Strich also nicht viel schiefgehen.

Jetzt zu Cashpoint und 100€ Gutschein einlösen

Kommentare

Noch keine Kommentare von unseren Nutzern.

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentar

Nach oben scrollen
X
Gültig bis:
Gültig für:
Bedingungen:

Die Seite des Anbieters hat sich bereits in einem weiteren Fenster ihres Browsers geöffnet. Sollte dies nicht der Fall sein, lässt sich der Bonus auch über den folgenden Link abrufen: